Thommy Hörner ist eigentlich der Junior von Hainbachhof in Hochstadt. Neben seiner Arbeit dort macht er aber (unterstützt von seinem Vater) auch noch sein eigenes Ding - Das Weingut Hörner. Dort bastelt er famose Weine mit Ecken und Kanten. Sein Sortiment ist eingeteilt in 3 Linien: Stier, Steinbock und Widder. Der Stier ist die Basis, d.h. unaufgeregt, animierend, fein und gelassen. Da drüber steht der Steinbock. Die Weine aus dieser Linie sind klar, elegant mit feiner Frucht und Tiefe. Als Widder bezeichnet er seine Spitzenweine. Diese sind komplex und anders, opulent und anspruchsvoll.

Herkunftsland

Region

Rebsorte

Alkoholfrei

Preis

Ansicht

Thommy Hörner ist eigentlich der Junior von Hainbachhof in Hochstadt. Neben seiner Arbeit dort macht er aber (unterstützt von seinem Vater) auch noch sein eigenes Ding – Das Weingut Hörner. Dort bastelt er famose Weine mit Ecken und Kanten. Sein Sortiment ist eingeteilt in 3 Linien: Stier, Steinbock und Widder. Der Stier ist die Basis, d.h. unaufgeregt, animierend, fein und gelassen. Da drüber steht der Steinbock. Die Weine aus dieser Linie sind klar, elegant mit feiner Frucht und Tiefe. Als Widder bezeichnet er seine Spitzenweine. Diese sind komplex und anders, opulent und anspruchsvoll.