Weingüter

Region

Rebsorte

Alkoholfrei

Preis

Ansicht

  • „Goldschatz“, süß

    Weingut Oliver Zeter 26,00

    Cuvée aus Trockenbeerenauslesen. Seine ungemein exotische, feine gelbe Frucht, gepaart mit Anklängen von Nougat, Schokolade und Kaffee machen ihn zum perfekten Begleiter zu schokoladen Desserts.

    In den Warenkorb
  • 2020 Sauvignon Blanc „Sweet Heart“, süß

    Weingut Oliver Zeter 12,50

    Der „Sweetheart“ ist ein Süßwein aus spät gelesenen, sehr reifen Sauvignon Blanc Trauben aus drei verschiedenen Weinbergen. Der Most wird spontan und ganz langsam vergoren, bevor die Gärung genau im richtigen Moment durch Kälte abgestoppt wird. Somit bleibt dem Wein seine fruchtig-exotische Pikanz sowie das raffinierte Spiel von Säure und Fruchtsüße erhalten. Der reizvolle Duft von Thai-Basilikum, Pomelo und junger Mango erzeugt karibische Assoziationen. Er eignet sich hervor-ragend als animierender Aperitif oder auch als knackig-frischer Begleiter zu leichten Desserts.

    In den Warenkorb
  • Kirschgarten Riesling »Auslese «, edelsüß

    Weingut Philipp Kuhn 22,90

    Edelsüßer Riesling. Eingetrocknete, perfekte Rosinen ergeben diese likörartige Spezialität. Weißwein mit kräftiger Süße, wirkt nicht pappig, sondern noch sehr lebendig mit animierender Säure und geringem Alkoholgehalt. Honigduft mit rauchiger Noten. Elegante Aromen nach überreifen gelben Früchten, vor allem extreme exotische Noten umzaubern den Gaumen.

    Weiterlesen
  • Rieslaner »Auslese «, süß

    Weingut Philipp Kuhn 19,90

    Die Rieslaner-Trauben wurden aus der Großen Gewächs-Lage “Steinbuckel” mit einem Mostgewicht von 140° Oechsle geerntet. Nach langsamem, mehrwöchigem Fermentieren lagerte der Wein bis kurz vor der Abfüllung auf der Hefe. Beim Rieslaner wird die Nähe zum berühmten Riesling bereits mit seiner Namensgebung ausgedrückt. Es handelt sich um eine Kreuzung, und tatsächlich stellt der Riesling auch einen Teil der beiden Eltern, den anderen Part steuerte der Silvaner bei.

    Weißwein mit kräftiger Süße, wirkt nicht pappig, sondern noch sehr lebendig mit animierender Säure und geringem Alkoholgehalt. Honigduft mit rauchigen Noten. Elegante Aromen nach überreifen gelben Früchten, vor allem exotische Noten umzaubern den Gaumen. Passt zu jeglicher Form von Süßspeisen, Dessertvariationen und Käse.

    In den Warenkorb
  • Lafleur Mallet Sauternes

    Cheval Quancard 11,40

    Schöner Goldton. Aromen die an sonnengereifte Orangen und Honig erinnern. Am Gaumen überzeugt die vorzügliche Fruchtfülle reifer Trauben und der typische Botrytiston.

    In den Warenkorb
  • Novemberlese

    Weingut Wendelin 9,90

    In dunkel glänzendem Rubinrot. Mit charmanter Beerenfrucht am Gaumen und dem Geschmack von Nougat und Marzipan. Attraktiv und elegant mit schön eingebundener Restsüße.

    In den Warenkorb

Wir finden: Kaum etwas. Besonders leckere, für Sie handselektierte Dessertweine finden Sie hier im Vineyard Online-Shop. Freuen Sie sich auf eine kleine, aber feine Auswahl.
Dessertweine haben ihren Namen, da sie gern nach dem Essen als Dessert gereicht werden. Typisch dafür sind klassische Weine, die einen relativ hohen Zucker- und teilweise einen hohen Alkoholgehalt aufweisen. Madeira fällt beispielsweise darunter, aber auch Portwein oder Wermut. Doch nicht nur diese speziellen Sorten fallen unter die Kategorie der Dessertweine. Auch jene, die durch die Süße von eingetrockneten Trauben entstehen wie Eisweine, Beerenauslesen oder Sauternes, lassen sich wunderbar nach einem ausgiebigen Dinner trinken. Bei uns im Vineyard Online-Shop können Sie eine erlesene Auswahl an Dessertweinen, die zwar nicht groß, dafür aber sehr spannend ist, entdecken.
Köstlichen deutschen und französischen Dessertwein kaufen – im Vineyard Online-Shop
Ans Herz möchten wir Ihnen beispielsweise den in einem herrlich goldgelben Ton schimmernden Dessertwein vom Weingut La Maison Cheval Quancard legen. Der Lafleur Mallet Sauternes besticht mit einem tollen Preis-Genussverhältnis und passt hervorragend zu Roquefort oder Gebäck, dass Sie als abschließendes Highlight nach einem Dinner mit besonderen Menschen reichen können. Was diesen Dessertwein, den Sie bei uns kaufen können, noch so einzigartig macht? Er kommt aus der weltberühmten französischen Gemeinde Sauternes, in der der Ertrag der Trauben auf maximal 25 Hektoliter pro Hektar beschränkt ist.
Die Dessertweine, die aus dem Anbaugebiet des Sauternes stammen, zählen heutzutage mit zu den teuersten ihrer Art. Der Grund dafür liegt in der aufwändigen Lese der Trauben und dem damit verbundenen Risiko reife Weintrauben im Herbst für einen längeren Zeitraum ungünstigen Wetterbedingungen auszusetzen. Des Weiteren ist die Ausbildung der jährlichen Botrytis recht ungewiss. Von Botrytis, oder auch Edelfäule, spricht man bei bereits reifen weißen Trauben. Winzige Poren durchsetzen hierbei die Haut der Beeren und sorgen dafür, dass die Feuchtigkeit aus den Trauben langsam verdunstet. Die Trauben, die dann allmählich Rosinen ähneln, konzentrieren ihre Inhaltsstoffe so stark, dass sie deren Aroma vollkommen verändern. Weiterhin reduzieren sich die Stickstoffverbindungen, die für eine Gärung notwendig sind – ein Teil des Zuckers bleibt somit unvergoren. Das aus diesen Trauben gekelterte Resultat nennen wir dann in der Fachsprache Auslese oder Trockenbeerenauslese.
Dessertwein vom Weingut Philipp Kuhn online kaufen
Neben dem französischen Spitzenprodukt von La Maison Cheval Quancard können wir Ihnen auch eine andere feine Auslese in unserem Online-Shop mit dem Riesling von Philipp Kuhn präsentieren. Der aus der Pfalz stammende Dessertwein kommt von den besten Lagen des Weinguts von Philipp Kuhn und gehört zu dessen Top-Rieslingen. Dieser Dessertwein ist ein absolut genussvolles Erlebnis, welches Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Verschenken Sie herrlichen Süßwein, trinken Sie ihn mit Freunden oder der Familie, aber probieren Sie ihn in jedem Falle einmal und erleben Sie, wie sensationell deutscher Dessertwein schmecken kann!