In Stock

2019 „Numen“ Grüner Veltliner – unfiltriert

23,80

Enthält 19% MwSt.
(17,85 / 0,75 L)Alk. 12,5 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Aus über 50 Jahre alten Reben, gewachsen auf Kalksteinsandstein. Spontane intrazelluläre Gärung in der 500L-Amphore, danach 20 Monate auf der Vollhefe im 600L-Fass (Akazie und Eiche) gelagert. Kräftige phenolische Noten, weißer Pfeffer und reife gelbe Früchte.

Vorrätig

Artikelnummer: 15656 Kategorien: , ,

Beschreibung

Aus über 50 Jahre alten Reben, gewachsen auf Kalksteinsandstein. Spontane intrazelluläre Gärung in der 500L-Amphore, danach 20 Monate auf der Vollhefe im 600L-Fass (Akazie und Eiche) gelagert. Kräftige phenolische Noten, weißer Pfeffer und reife gelbe Früchte.

Marke

Weingut Johannes Zillinger

„Bio, nicht weil es grad modern ist, sondern weil wir es seit über 35 Jahren leben. modern ist, sondern weil wir es seit über 35 Jahren leben.“ – J. Zillinger

Selbst hergestellter Kompost als Dünger und Bodenverbesserer, Kräuter gezogen im eigenen Weingarten als Rückzugsgebiet und Lebensraum für Nützlinge sowie als Basis für die Extrakte. Das Weingut von Johannes Zillinger ist Bio und Terroir in Reinform. So schonend wie nur möglich mit traditionellen An- und Ausbaumethoden entstehen besondere Weine. Johannes Zillinger machte bereits „Natural Wine“ bevor die Welt wusste das es so etwas überhaupt gibt.

Zusätzliche Informationen

Rebsorte

Grüner Veltliner

Herkunftsland

Österreich

Region

Niederösterreich

Alkoholfrei

Nein

Schwefeldioxid und Sulfit

Ja

Inverkehrbringer

Johannes Zillinger GmbH, Landstrasse 70, A-2245 Velm-Götzendorf

Gewicht 1,5 kg