In Stock

2020 Carnuntum Cuvée DAC

10,90

Enthält 19% MwSt.
(14,53 / 1 L)Alk. 13.5 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Rubingranat, würzige Frucht, dunkelbeerig, saftig und elegant mit angenehmen Tanninen. Trinkanimierend und durchstrukturiert, pikante Würze.

Vorrätig

Artikelnummer: 14146 Kategorien: , , ,

Beschreibung

Rubingranat, würzige Frucht, dunkelbeerig, saftig und elegant mit angenehmen Tanninen. Trinkanimierend und durchstrukturiert, pikante Würze.

Lehm- und Lössböden
Klima. Unser Mesoklima profitiert vom Einfluss des Neusiedlersees (die warme pannonische Ebene) und der nahen Donau. Somit ist unsere Region geprägt von warmen Spätsommern und Herbsten was eine hohe physiologische Reife der blauen Trauben bewirkt. Die kühlen Winde der nahe gelegenen Donau bringen jedoch auch etwas Abkühlung während der Nächte und sorgen für eine frische und elegante Stilistik unserer Weine.

Speiseempfehlung: Kalte Fleischgerichte oder klassische Küche mit Schwein und Rind, gebratene Ente mit Rotkraut, Huhn in würziger Zubereitung, mediterrane Speisen und Käsebuffet.

Ganztrauben & Einzelbeeren schonend auf Vibrationsbändern
Gärung. temperaturkontrolliert, Edelstahltank, 28-30 °C für eine optimale Auslaugung der Farb-, Aroma und Gerbstoffe in den Schalen und trotzdem Frische und Frucht zu erhalten
Mazeration. 2 Wochen nach Ende der Gärung
BSA. gleich im Anschluss an die Gärung im Stahltank und in großen Eichenholzfässer

Zusätzliche Informationen

Rebsorte

, , ,

Herkunftsland

Österreich

Region

Carnuntum

Alkoholfrei

Schwefeldioxid und Sulfit

Ja

Inverkehrbringer

Weingut Franz & Christine Netzl, Rosenbergstraße 17, A-2464 Göttelsbrunn

Gewicht 1,5 kg
Farbe

rot

Jahrgang

2020

Geschmack

trocken

Reifungsart

Edelstahltank, Holzfass

Trinkreif

2022 – 2027

Karaffieren

nein

Restzucker in g/l

1,0

Säure in g/l

5,4

vegan

ja

Flaschengröße

0,75l

Marke

Netzl

Das Weingut liegt im Herzen des Weinanbaugebietes Carnuntum - in dem Weinbauort Göttelsbrunn. Hier vinifizieren die Netzl‘s als Familienbetrieb zum größten Teil vielschichtige, saftige und strukturierte Rotweine, aber auch fruchtige-frische und durchaus aromatische Weißweine. Wichtig ist ihnen dabei Eleganz, Finesse und den Charakter der Trauben, die ihnen ihre Weingärten schenken, zu erhalten. Denn der Schnüffler ins Glas und natürlich auch der Genuss ihrer Weine sollen zum einzigartigen Erlebnis werden.