Angebot!
In Stock

Natural Wine

82,60

Enthält 19% MwSt.
(82,60 / 1 Stück)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Alles andere als konventionell ! In diesem Weinpaket steckt Natur pur – wild und abenteuerlich !

Vorrätig

Beschreibung

Alles andere als konventionell ! In diesem Weinpaket steckt Natur pur – wild und abenteuerlich !

Zusätzliche Informationen

Schwefeldioxid und Sulfit

Ja

Inverkehrbringer

Vineyard Hamburg GmbH, Osterstrasse 92, 20259 Hamburg

Gewicht 9 kg

Marke

2Naturkinder

1843 gegründet entwickelte sich Kitzingens älteste Weinkellerei unter dem Namen "2Naturkinder" in den letzten Jahren zu einem international erfolgreichen Bio-Weingut. Seit den 1990er Jahren wurden die eigenen Weinberge auf ökologische Bewirtschaftung umgestellt, ca. 6,5ha sind es inzwischen. Mit Schafen, Fledermäusen und viel Leben. In den Bruchsteinkellern von 1890 reifen Müller-Thurgau, Bacchus, Burgunder und natürlich (meist) maischevergorene Silvaner, die von Melanie Drese und Michael Völker allesamt spontan vergoren, ohne Filtration und meist auch ohne Schwefel abgefüllt werden. Ihre Kunden sind Restaurants und Weinbars in über 20 Ländern, von Paris bis New York, London bis Tokio und Kiev bis Melbourne.

Daniel Mattern

Das Weingut Daniel Mattern hat keine Tradition, aber viel Potential. Es ist jung, frisch und anders. 2011 wurde das Weingut gegründet und der erst Jahrgang gekeltert. Seitdem verfolgt der Weinmacher Daniel Mattern jedes Jahr nur ein Ziel, den besten Rock and Roll aus seinen Trauben zu pressen. Er arbeitet im Einklang mit der Natur und legt dabei den eigenen Charakter seiner Weinsorten, Böden und Lagen frei. Somit produziert er unverkennbare Weine.

Johannes Zillinger

„Bio, nicht weil es grad modern ist, sondern weil wir es seit über 35 Jahren leben. modern ist, sondern weil wir es seit über 35 Jahren leben.“ – J. Zillinger Selbst hergestellter Kompost als Dünger und Bodenverbesserer, Kräuter gezogen im eigenen Weingarten als Rückzugsgebiet und Lebensraum für Nützlinge sowie als Basis für die Extrakte. Das Weingut von Johannes Zillinger ist Bio und Terroir in Reinform. So schonend wie nur möglich mit traditionellen An- und Ausbaumethoden entstehen besondere Weine. Johannes Zillinger machte bereits „Natural Wine“ bevor die Welt wusste das es so etwas überhaupt gibt.

Le Domaine Olivier

Das Familiengut Le Domaine Olivier, das von Thierry und Fabienne Olivier betrieben wird, liegt in der westlichen Normandie, in Ferrière-aux-Etangs. Dort pflanzt Thierry Olivier seit seiner Jugend hochstämmige Obstbäume an. Im Alter von 39 Jahren kann er endlich die Früchte seiner Arbeit ernten. „Es dauert 20 Jahre, bis ein Birnbaum Früchte trägt. Dreißig Jahre, bis sie wirklich perfekt sind“. Seine Devise: Qualität durch Nachhaltigkeit. Vom Anbau der Früchte, über die Ernte, bis hin zum Abfüllen werden nachhaltige Produktionsweisen verwendet. Hierbei werden alle Früchte von Hand geerntet danach lässt er die Früchte ganz langsam nach ihrem eigenen Rhythmus nachreifen. Sobald die Frucht einen Duft verströmt, wird sie gepresst. Danach überlässt sie der Winzer der natürlichen Fermentierung. Der schaumige Charakter entsteht ganz von allein, anders als beim pasteurisierten Apfelmost, wo der Schaum durch die Anreicherung mit Kohlensäure entsteht. Diese Nachhaltigkeit in der Produktion schlägt sich in der Qualität der Produkte nieder. Probieren Sie einen Cidre aus dem Hause Le Domaine Olivier, und Sie können es selbst erleben.

Maison Camille Cayran

Camille Cayran lässt seine Weine bei Cave de Cairanne produzieren, einer bereits 1929 gegründeten Négociant der Gemeinde Cairanne, die wohl zu den hochkarätigsten Winzervereinigungen Frankreichs zählt.

Vineyard Weinhandel

Das VINEYARD... ...mehr als ein Weinhandel.

Weingut Seckinger

Das Weingut Seckinger ist das jüngste Weingut in Niederkirchen. In dem 2012 gegründeten Familienbetrieb arbeiten Philipp, Jonas, und Lukas) Hand in Hand zusammen. Zurück zu den Wurzeln beschreiben sie ihre Philosophie: „Mit Natur, Rebstock und unseren Böden verantwortungsvoll und wertschätzend umgehen, ist die Essenz und die Seele unserer naturbelassenen Weine.“ Alle Weine werden spontan, meist in großen und kleinen Holzfässern vergoren. Dabei verzichten sie komplett auf technische Weinbehandlungsmittel, da sie auf die Eigenständigkeit ihrer Weine setzen.

Zutaten

Alkoholgehalte:
Domaine Olivier, Poiré, 3,0% vol. Alk.
Johannes Zillinger, Parcellaire Blanc #1, 12,0% vol. Alk.
Seckinger, Chardonnay Pure, 12,0% vol. Alk.
2Naturkinder Vater & Sohn, 10,5% vol. Alk.
Mattern, Natural Rosé,12,5% vol. Alk.
Camille Cairanne, Sans Soufre, 15,0% vol. Alk.

Das könnte dir auch gefallen …