In Stock

Riesling Brut

21,90

Enthält 7% Mehrwertsteuer
(29,20 / 1 L)Alk. 12 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

In der Nase zeigen sich fruchtige Aromen von weißem Weinbergspfirsich, Limette und grüner Apfel. Trotz der 36-monatigen Reife auf der Hefe, wirkt er erfrischend jugendlich. Am Gaumen finden sich die Aromen von Zitrusfrüchten wie auch Pomelo und Aprikose wieder. Kandierte Orangenzesten unterlegt von floralen Noten runden diesen Sekt ab. Er ist knackig, klar und saftig! Lebendige frische Säure, eleganter Schmelz und Mineralik am Gaumen. Die feine Perlage spiegelt seine pure Lebendigkeit wieder.

Vorrätig

Artikelnummer: 14110 Kategorien: , ,

Beschreibung

In der Nase zeigen sich fruchtige Aromen von weißem Weinbergspfirsich, Limette und grüner Apfel. Trotz der 36-monatigen Reife auf der Hefe, wirkt er erfrischend jugendlich. Am Gaumen finden sich die Aromen von Zitrusfrüchten wie auch Pomelo und Aprikose wieder. Kandierte Orangenzesten unterlegt von floralen Noten runden diesen Sekt ab. Er ist knackig, klar und saftig! Lebendige frische Säure, eleganter Schmelz und Mineralik am Gaumen. Die feine Perlage spiegelt seine pure Lebendigkeit wieder.

Marke

Sekthaus Raumland

Das VDP.Sekthaus Raumland aus der Weinregion Rheinhessen wurde 1990 gegründet und besitzt 9,6 Hektar Rebflächen. Die besten Lagen sind Dalsheimer Bürgel und Hohen-Sülzener Kirchenstück, welche mit Muschel- und Algenkalk, terra isca und Schwemmland mit Mergel durchzogen ist. Akribische Weinbergs Arbeit, langjährige ökologische Arbeitsweise, Handlese in kleinen Gebinden, konsequent nur die hochwertige erste Pressung bei allen Sekten, schonende Verarbeitung im Keller, langes Hefelager. Stilistisch setzte Raumland auf die Leichtigkeit des Weins. Er ist damit näher dran an der Champagne als am konventionellen deutschen Winzersekt.

Zusätzliche Informationen

Rebsorte

Riesling

Herkunftsland

Deutschland

Region

Rheinhessen

Alkoholfrei

Nein

Schwefeldioxid und Sulfit

Ja

Inverkehrbringer

Sekthaus Raumland, Alzeyer Straße 134, 67592 Flörsheim – Dalsheim

Gewicht 1,5 kg