In Stock

Mano Negra VDP.GUTSWEIN, trocken

18,90

Enthält 19% MwSt.
(25,20 / 1 L)Alk. 14 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Mano Negra steht für die schwarze Hand, die der Winzer beim Einmaischen der farbintensiven Trauben bekommt. Die mit herrlichen Kirsch-, Cassis- und Dörrpflaumenaromen überzeugt. Abgerundet wird das fruchtige Spiel durch würzige Kräuter- und Pfeffernoten und einen Hauch von Lebkuchenaromen.

Vorrätig

Artikelnummer: 810 Kategorien: , ,

Beschreibung

Mano Negra steht für die schwarze Hand, die der Winzer beim Einmaischen der farbintensiven Trauben bekommt. Die mit herrlichen Kirsch-, Cassis- und Dörrpflaumenaromen überzeugt. Abgerundet wird das fruchtige Spiel durch würzige Kräuter- und Pfeffernoten und einen Hauch von Lebkuchenaromen.

Marke

Weingut Philipp Kuhn

In Laumersheim in der Pfalz, liegt das seit Anfang der 90er Jahre von seinen Eltern übernommene Weingut. Seitdem hat er es nicht nur zum Newcomer des Jahres geschafft, sondern ebenso beim Deutschen Rotweinpreis mehrfach die ersten drei Plätze belegt. Gut 16 Hektar Anbaufläche werden hier bewirtschaftet. Die Hälfte davon mit weißen Reben, die andere Hälfte wird den roten Reben gewidmet. Alle Weine werden selbstverständlich von Hand gelesen.

Zusätzliche Informationen

Rebsorte

Blaufränkisch

Herkunftsland

Deutschland

Region

Pfalz

Alkoholfrei

Nein

Schwefeldioxid und Sulfit

Ja

Inverkehrbringer

Weingut Philipp Kuhn, Großkarlbacher Str. 20, 67229 Laumersheim

Gewicht 1,5 kg