Angebot!
In Stock

Grauburgunder

Ursprünglicher Preis war: 31,40€Aktueller Preis ist: 28,00€.

Enthält 19% MwSt.
(28,00 / 1 Stück)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Des deutschen Lieblingsrebsorte – einfach, unkompliziert und mit viel Trinkfluss.

Vorrätig

Du denkst dieses Produkt wäre das perfekte Geschenk? Dann kannst du einen Geschenkgutschein für diesen Artikel erstellen! Als Gutschein verschenken

Beschreibung

Des deutschen Lieblingsrebsorte – einfach, unkompliziert und mit viel Trinkfluss.

Inhalt: Weber Grauburgunder, Nett Grauburgunder, Seckinger Grauburgunder 

Zusätzliche Informationen

Schwefeldioxid und Sulfit

Ja

Inverkehrbringer

Vineyard Hamburg GmbH, Osterstrasse 92, 20259 Hamburg

Gewicht 9 kg

Marke

Bergdolt-Reif & Nett

Bergdolt-Reif & Nett

Mitten in der Pfalz in Duttweiler, einem kleinen Weinort zwischen Speyer am Rhein und Neustadt an der Weinstraße, ist der Sitz des Weinguts. Der Grundstein wurde bereits 1838 mit dem Bau der Sandstein-Gewölbekeller gelegt. Das Weingut wird heute in fünfter Generation von der Familie Nett geführt. Auf einer Höhe von 120-140 m über dem Meeresspiegel wachsen hier die Reben eingebettet in eine fast mediterrane Landschaft. Über zehn Meter mächtige Bodenschichten aus vorwiegend Löß und Lehm mit feinen Kalkadern prägen den Charakter der Weine.

VINEYARD

Das VINEYARD ...

... mehr als ein Weinhandel.

Weingut Seckinger

Weingut Seckinger

Das ist bestes Pfälzer Terroir!

Das Weingut Seckinger ist das jüngste Weingut in Niederkirchen. In dem 2012 gegründeten Familienbetrieb arbeiten Philipp, Jonas, und Lukas Hand in Hand zusammen. Zurück zu den Wurzeln beschreiben sie ihre Philosophie: „Mit Natur, Rebstock und unseren Böden verantwortungsvoll und wertschätzend umgehen, ist die Essenz und die Seele unserer naturbelassenen Weine.“ Alle Weine werden spontan, meist in großen und kleinen Holzfässern vergoren. Dabei verzichten sie komplett auf technische Weinbehandlungsmittel, da sie auf die Eigenständigkeit ihrer Weine setzen. Das Ziel sind kompromisslos trockene, naturbelassene Weine in denen man ihre Pfälzer Heimat schmeckt.

Weingut Weber

Weingut Weber

Das Herz des Breisgau

Im Herzen der Weinregion Breisgau wachsen die Reben auf tiefgründigen, kalkhaltigen Lößböden auf dem Ettenheimer Kaiserberg. Die Weinberge werden grundsätzlich naturnah nach modernsten Erkenntnissen bewirtschaftet. Dabei fühlt sich die Familie Weber besonders der regionaltypischen Landwirtschaft und der Pflege der einmaligen Kulturlandschaft im Breisgau verpflichtet. Nicht nur das Wissen ist hier gefragt, sondern auch die Liebe zur Landschaft, Lust und Leidenschaft.

Zutaten

Alkoholgehalte:
Weber, Grauburgunder “TLH” SE, 12,0% vol. Alk.
Bergdolt-Reif&Nett, Grauburgunder Tradition, 12,5% vol. Alk.
Seckinger, Grauburgudner “vom Kalkstein”, 11,5% vol. Alk.

Das könnte dir auch gefallen …