Angebot!
In Stock

Williams-Christ-Birne 0,5l

35,00

Enthält 19% MwSt.
(70,00 / 1 L)Alk. 40 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Dieser Birne bedarf es keiner großen Beschreibung, jedoch ist es für die Edelbrandherstellung wichtig, nur gut ausgereifte Früchte zu verwenden. Ihr feines Aroma ist von Anbaugebiet zu Anbaugebiet verschieden und im Destillat erkennbar. Die Williams ist nach der Zerkleinerung sofort in Maischenbehälter einzuschlagen, denn ihr feines Aroma verflüchtigt sich sehr leicht und bedarf bei der Gärführung eine besondere Sorgfalt. Nach einer abgewogenen Lagerzeit ist eine vorsichtige Destillation angebracht, um die aromatischen Bukettstoffe mit dem Alkohol ins Destillat zu führen.

Vorrätig

Du denkst dieses Produkt wäre das perfekte Geschenk? Dann kannst du einen Geschenkgutschein für diesen Artikel erstellen! Als Gutschein verschenken
Artikelnummer: 10200 Kategorien: , ,

Beschreibung

Williams-Christ-Birne

Dieser Birne bedarf es keiner großen Beschreibung, jedoch ist es für die Edelbrandherstellung wichtig, nur gut ausgereifte Früchte zu verwenden. Ihr feines Aroma ist von Anbaugebiet zu Anbaugebiet verschieden und im Destillat erkennbar. Die Williams ist nach der Zerkleinerung sofort in Maischenbehälter einzuschlagen, denn ihr feines Aroma verflüchtigt sich sehr leicht und bedarf bei der Gärführung eine besondere Sorgfalt. Nach einer abgewogenen Lagerzeit ist eine vorsichtige Destillation angebracht, um die aromatischen Bukettstoffe mit dem Alkohol ins Destillat zu führen.

Probieren Sie diesen außergewöhnlichen aromatischen Geschmack.

Zusätzliche Informationen

Herkunftsland

Deutschland

Region

Bayern

Alkoholfrei

Inverkehrbringer

Edelbrennerei A.-J. Dirker, Alzenauer Straße 108, 63776 Mömbris-Niedersteinbach

Gewicht 1,5 kg

Marke

Edelbrennerei A. J. Dirker

Fasziniert vom Brennen erwarb Arno Dirker 1992 das Brennrecht und eine eigene Anlage. Dann ging es Brand auf Brand. 1993 gab es bereits den zweiten Platz bei der „Destillata“, 1994 den Titel „Schnapsbrenner des Jahres“. Ein weiterer Höhepunkt der hochgeistigen Karriere folgte 2004 beim 1. World-Spirits Award & Festival in Bad Kleinkirchheim. Damals wurde der Ideenreiche Dirker bei den Obst-Spirituosen zum Sieger gekürt und als „World-Class Distillery“ ausgezeichnet: 26 von 30 eingereichten Produkten wurden prämiert – eine fast unglaubliche Bilanz!

Das könnte dir auch gefallen …